gespannt.

In meinem Kopf stelle ich mir oft vor wie mein Leben weiterverlaufen wird oder soll. Ich male mir die Zunkunft aus und überlege mir wo ich noch überall hinreisen will, was ich noch für neue Dinge erlernen oder ausprobieren will.

Denke oft ,jetzt komme ich nicht dazu aber später, ja dann ,dann mach ich dass alles ,was jetzt zu kurz kommt. Das ist ein sehr menschliches Verhaltensmuster und oft auch sehr begrenzt. Ich denke nur auf das Diesseits begrenzt und nicht auf die Ewigkeit. Aber ich will mich nicht nur auf meine Zukunftsplanung verlassen,denn das wäre auch ziemlich blöd. Was haben wir Menschen denn auch schon wirklich in der Hand? Eigentlich gar nichts. Nicht einmal die nächste Sekunde ,dann erst recht auch nicht die nächsten Tage ,Wochen ,oder gar Jahre…

Viele glauben an Schicksal oder Zufall ,dass finde ich jedoch total ernüchternd und entmutigend. Alles was mir und meinen Mitmenschen geschieht soll einfach so ohne Plan und Sinn „an uns“ passieren? Ich will und kann dass nicht glauben. Ich bin froh und irgendwie auch sehr erleichtert ,dass ich an einen allmächtigen Schöpfer glauben darf, und in der Welt und dem damit verbundenen Chaos nicht alleine dastehe und den Zufall ausgeliefert bin . Ich vertraue meine Ideen,Pläne;Wünsche ,Vorstellungen;Sehnsüchte meinem Schöpfer an. Und ich darf ihm vertrauen. Er weiss viel besser als ich ,was gut für mich ist. Er hat einen Plan für mein Leben, eine Berufung, eine Idee für meine Zukunft. Er beschenkt reich mit Begabungen.

So ist die Theorie. Oft will ich auch lieber meinen Plänen vertrauen oder weiss nicht recht was jetzt Gottes Plan für mich ist. Ich versuche Gottes Stimme von den anderen zu unterscheiden, bete um Führung und Weisheit. Und ich glaube, das ist eine lebenslange Übung. Jeden Tag Gott neu bitten um seine Weisheit, seinen Segen . Auch damit ich meine Wünsche seinen unterordnen kann. Aber ich weiss, er liebt mich und ein Leben mit ihm ist spannend. Sehr viel spannender als meine Ideen. Er ist so viel grösser als alle meine Vorstellungen. Und dass erfüllt mich mit Vorfreude. Auf mein Leben .Auf den Himmel. Ein Leben mit ihm ist niemals langweilig, man muss sich nur auf das Abenteuer einlassen!von hinten wiese alle drei

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s